unabhängige Beratung und intensive Betreuung

Die Entscheidung als auch der Weg, einen wissenschaftlichen Pfad zu begehen, ist nicht ganz einfach. Höhen und Tiefen, seien es unklare Zielvorstellungen, die nachlassende Motivation, Finanz- oder Lebenslagen aber auch Hürden, die Ihnen von offizieller Seite in den Weg gestellt werden, sind von Doktorandinnen und Doktoranden so auch von Postdocs zu bewältigen. 

So ist auch die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein strategisches Handlungsfeld und eine zentrale, standortfördernde Aufgabe für jede Hochschule, außeruniversitäre Forschungseinrichtung und für Unternehmen.

Er sollte in seiner jeweiligen Institution als eine Gruppe  mit eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen wahrgenommen werden. Denn Qualifizierungs- und Karrierewege differenzieren sich in der fächerspezifischen Ausrichtung ebenso wie in der institutionellen Anbindung und den damit einhergehenden Unterstützungsstrukturen. Die betreuenden Einrichtungen sollten sich der Förderung ihres wissenschaftlichen Nachwuchses in seiner Vielfalt durch die Schaffung transparenter Arbeitsbedingungen, planbarer Karriereoptionen sowie anforderungsgerechter Weiterbildungsangebote auf den unterschiedlichen Wegen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft verpflichtet fühlen. Strukturierende bzw. restrukturierende Prozesse und Maßnahmen sind hierfür von tragender Bedeutung.

Um diese Herausforderungen gezielt und strukturiert meistern zu können, bietet upBWiN mit seinen langjährigen Erfahrungen in diesem Bereich allen Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern, den betreuenden Einrichtungen sowie allen, die eine wissenschaftliche Karriere planen bzw. sich dafür interessieren, eine unabhängige, fächerübergreifende Beratung und intensive Betreuung an. Sei es in Form von Beratungsgesprächen, Intensiv Coaching, Vorträgen oder Seminaren.  

Eine Auswahl an Aspekten des umfassenden Beratungs- und Betreuungsangebots finden Sie nachfolgend in den gesonderten Kategorien unter diesem Reiter. 

Anmerkung: Der Preis für unsere Beratungs- und Unterstützungsleistungen für Studierende, Promovierende und Postdocs beträgt 39 Euro pro halbe Stunde.                                                  


UA-133938761-1
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
LinkedIn